Wertketten-Analyse (Value Chain)

Wertketten-Analyse (Value Chain) PowerPoint-Vorlage

(D2660)

Detaillierte Analyse des betriebsinternen Wertschöpfungsprozesses.

 39,00 €*
Anzahl
40
Preis / Folie
1.13 €
Formate
(16:9) / (4:3)
Sprachen
DE / EN

Mit dem Wertkettenanalyse-Set für PowerPoint visualisieren Sie eine Gesamtübersicht oder einzelne Stufen der Wertschöpfungskette Ihrer Produktion und führen mit Hilfe von Tabellen zu Kaufkriterien der Kunden, Kostenzuordnungen und mehr eine umfangreiche Analyse Ihrer Aktivitäten zum Aufspüren von Wettbewerbsvorteilen durch.

Wettbewerbsvorteile ermitteln

Wertketten sind Grafiken, die alle im Rahmen eines Produktionsprozesses getätigten, miteinander verbundenen Aktivitäten in geordneter Reihenfolge darstellen. Während Primäraktivitäten wie Marketing und Kundenservice direkten Kundennutzen bewirken, bilden Unterstützungsmaßnahmen wie Einkauf und Personalplanung die Grundlage für deren Ausübung.

Die auf Michael E. Porter zurückgehende Wertkettenanalyse widmet sich den einzelnen Tätigkeiten, um Anknüpfungspunkte zur Schaffung von Kosten- oder Differenzierungsvorteilen im Wettbewerb oder Schwachpunkte innerhalb der Kette zu ermitteln.

Wertketten präsentieren

Unternehmen verschaffen sich durch Wertketten einen Überblick über ihre laufenden Wertaktivitäten und können diese beispielswiese durch den Vergleich mit Wertketten von Wettbewerbskonkurrenten optimieren.

Um auf einzelne Aktivitätsfelder genauer einzugehen oder ihre Bedeutung im komplexen Gesamtkontext aller Tätigkeitsverknüpfungen der Produktion einzuordnen und an Dritte zu vermitteln, bedarf es einer übersichtlich gestalteten Präsentation.

Wertkettenanalyse Schritt für Schritt

Die Wertkettenanalyse-Vorlagen können Sie schnell und einfach mit Angaben zu Aktivitäten und Kosten Ihres Produktionsprozesses füllen und stellen so in kürzester Zeit Ihre Wertkette zusammen.

Die detaillierte Analyse bestimmter Produktionsstufen erfolgt anschließend über Folien, die sich einzelnen Tätigkeiten und deren Anpassung an die Kaufkriterien der Kunden widmen. Vorgefertigte Tabellen bieten zudem die Möglichkeit, Wertketten mit denen der Konkurrenz zu vergleichen und bestimmten Aktivitäten Kostentreiber zuzuordnen.

Mit dem Wertkettenanalyse-Set für PowerPoint ...

  • stellen Sie Ihrer Produktionsaktivitäten und deren Verknüpfungen untereinander übersichtlich dar
  • erhalten Sie eine schrittweise Einführung zur Durchführung der Wertkettenanalyse
  • ermitteln Sie Wettbewerbsvorteile

Diese PowerPoint Vorlage enthält

  • Wertkettenanalyse-Grafiken in vielfältigen Designvarianten (3D-Effekte, klassisches 2D-Format und mehr)
  • Folien zu einzelnen Produktionsaktivitäten mit Textplatzhaltern
  • Tabellen zur Analyse von Konkurrenzaktivitäten, Kostenzuordnungen, Differenzierungsmöglichkeiten, Kaufkriterien usw.
  • Folie mit schrittweiser Erläuterung der Wertkettenanalyse

Wertketten-Analyse (Value Chain)
Wertketten-Analyse (Value Chain)
Wertketten-Analyse (Value Chain)
Wertketten-Analyse (Value Chain)
Wertketten-Analyse (Value Chain)
Wertketten-Analyse (Value Chain)
Wertketten-Analyse (Value Chain)
Wertketten-Analyse (Value Chain)
Wertketten-Analyse (Value Chain)
Wertketten-Analyse (Value Chain)
Wertketten-Analyse (Value Chain)
Wertketten-Analyse (Value Chain)
Wertketten-Analyse (Value Chain)
Wertketten-Analyse (Value Chain)
Wertketten-Analyse (Value Chain)
Wertketten-Analyse (Value Chain)
Wertketten-Analyse (Value Chain)
Wertketten-Analyse (Value Chain)
Wertketten-Analyse (Value Chain)
Wertketten-Analyse (Value Chain)
Wertketten-Analyse (Value Chain)
Wertketten-Analyse (Value Chain)
Wertketten-Analyse (Value Chain)
Wertketten-Analyse (Value Chain)
Wertketten-Analyse (Value Chain)
Wertketten-Analyse (Value Chain)
Wertketten-Analyse (Value Chain)
Wertketten-Analyse (Value Chain)
Wertketten-Analyse (Value Chain)
Wertketten-Analyse (Value Chain)
Wertketten-Analyse (Value Chain)
Wertketten-Analyse (Value Chain)
Wertketten-Analyse (Value Chain)
Wertketten-Analyse (Value Chain)
Wertketten-Analyse (Value Chain)
Wertketten-Analyse (Value Chain)
Wertketten-Analyse (Value Chain)
Wertketten-Analyse (Value Chain)
Wertketten-Analyse (Value Chain)
Wertketten-Analyse (Value Chain)
Wertketten-Analyse (Value Chain)
Wertketten-Analyse (Value Chain)
Wertketten-Analyse (Value Chain)
Wertketten-Analyse (Value Chain)
Wertketten-Analyse (Value Chain)
Wertketten-Analyse (Value Chain)
Wertketten-Analyse (Value Chain)
Wertketten-Analyse (Value Chain)
Wertketten-Analyse (Value Chain)
Wertketten-Analyse (Value Chain)
Wertketten-Analyse (Value Chain)
Wertketten-Analyse (Value Chain)
Wertketten-Analyse (Value Chain)
Wertketten-Analyse (Value Chain)
Wertketten-Analyse (Value Chain)
Wertketten-Analyse (Value Chain)
Wertketten-Analyse (Value Chain)
Wertketten-Analyse (Value Chain)
Wertketten-Analyse (Value Chain)
Wertketten-Analyse (Value Chain)
Wertketten-Analyse (Value Chain)
Wertketten-Analyse (Value Chain)
Wertketten-Analyse (Value Chain)
Wertketten-Analyse (Value Chain)
Wertketten-Analyse (Value Chain)
Wertketten-Analyse (Value Chain)
Wertketten-Analyse (Value Chain)
Wertketten-Analyse (Value Chain)
Wertketten-Analyse (Value Chain)
Wertketten-Analyse (Value Chain)
Wertketten-Analyse (Value Chain)
Wertketten-Analyse (Value Chain)
Wertketten-Analyse (Value Chain)
Wertketten-Analyse (Value Chain)
Wertketten-Analyse (Value Chain)
Wertketten-Analyse (Value Chain)
Wertketten-Analyse (Value Chain)
Wertketten-Analyse (Value Chain)
Wertketten-Analyse (Value Chain)
Wertketten-Analyse (Value Chain)
Warenkorb