Kaizen

Kaizen PowerPoint-Vorlage

(D2629)

Verwenden Sie die Vorteile der Kaizen-Methode in PowerPoint. Das Ziel ist es, Ihr Unternehmen stetig zu verbessern. Mithilfe von verschiedenen Analysetechniken wie z.B. dem PDCA-Zirkel, dem 5S-Konzept und dem Kanban System wird dieses Ziel effizient in allen Abteilungen erreicht.

Unsere Folienvorlagen kommen mit technischer Funktionalität und vollständiger Adaptierbarkeit. Passen Sie die Folien mit wenigen Klicks an Ihr Unternehmen, an Ihre Kennzahlen oder persönliche Visionen an. So erstellen Sie in Windeseile eine individuelle, vollkommen funktionsfähige und professionell designte PowerPoint-Präsentation.

Nutzen Sie die Vorteile der Kaizen-Methode und sparen Sie wertvolle Zeit. Jetzt im Warenkorb sichern!

*
Anzahl
76
Preis / Folie
1.08 €
Formate
(16:9) / (4:3)
Sprachen
DE / EN

Das Konzept der Kaizen-Methode in PowerPoint

PDCA-Zyklus, 5S, Six Sigma, 8V, Kanban System, Qualitätskontrollzirkel und viele weitere Optimierungsansätze bilden das Kaizen-Konzept und helfen Ihnen höchstmögliche Erfolge in der Qualitätssteigerung zu erzielen.

Unterstützen Sie Veränderungen

Kaizen entstammt der japanischen Lehre und bedeutet übersetzt „Veränderung zum Besseren“. Hierbei geht um das kontinuierliche Optimieren von Arbeits-, Informations- und Fertigungsprozessen in kleinen aber stetigen Schritten. Das Unternehmen zielt darauf ab, sich in einer andauernden Verbesserungsschleife zu bewegen, wozu ausreichend qualifizierte Mitarbeiter und die Kooperation und Teilnahme aller Arbeitskräfte erforderlich ist. Das Ziel ist eine andauernde Qualitätssteigerung der Produktion und des Endproduktes.
Unter den Kaizen-Schirm fasst man eine Vielzahl von Grundsätzen zusammen wie Kundenorientierung, Six Sigma, Mechanisierung, Qualitätskontrollzirkel, Vorschlagswesen, Automation, Disziplin am Arbeitsplatz, totale Produktivitätserhaltung, Kanban System, Qualitätssteigerung, Just-in-Time-Produktion, Kleingruppenarbeit, Kooperation des Managements, Produktivitätssteigerung und die ständige Entwicklung neuer Produkte.

Qualität steigern auf japanischem Niveau

Steigern Sie die Qualität Ihrer Produktion mithilfe der Kaizen-Schlüsselprinzipien wie Prozessorientierung, Kundenorientierung, Qualitätsorientierung, Kritikorientierung und Standardisierung. Zur Planung, Umsetzung und Nachbereitung vereint das Kaizen-Prinzip Ansätze wie das 5S-Konzept, das 8V-Prinzip, das unnötige Verschwendung eliminiert, die 5 WARUM und den PDCA-Zyklus.

Kaizen-PowerPoint-Vorlagen zur Dokumentation der Qualitätssteigerung

Benutzen Sie vorgefertigte Vorlagen, um Ergebnisse und Erfolge zu dokumentieren oder Kunden und Mitarbeiter zu informieren. Somit erhalten Sie professionelle Hilfe bei der Umsetzung Ihres Kaizen-Konzeptes und erreichen einen andauernden Anstieg der Qualitätssteigerung Ihres Fertigungsprozesses.

Profitieren Sie von Kaizen-Vorlagen und

  • steigern Sie die Qualität Ihres Sortiments
  • erhöhen Sie die Koordination der Arbeitsprozesse
  • unterrichten Sie Mitarbeiter und Kunden über Planung, Fortschritt und Ergebnis des Kaizen-Prozesses

Diese PowerPoint-Vorlage enthält

  • Definition zu Kaizen (mit vektorbasierten, japanischen Schriftzeichen)
  • Schaubild Kaizen-Schirm
  • Grundlagen & Ziele von Kaizen
  • Kaizen in Verbindung mit 5S, 8V, 5 WARUM, Wertstrom und PDCA-Zyklus
  • Schaubild zum PDCA-Zyklus
  • Checklist für Kaizen-Prozess
  • Checkliste 4M (Mensch, Maschine, Material, Methode)
  • Workshop-Vorlage
  • Vorlage zum Fortschrittsbericht, zur Zeitaufnahme und zur Verlustidentifizierung
Kaizen
Kaizen
Kaizen
Kaizen
Kaizen
Kaizen
Kaizen
Kaizen
Kaizen
Kaizen
Kaizen
Kaizen
Kaizen
Kaizen
Kaizen
Kaizen
Kaizen
Kaizen
Kaizen
Kaizen
Kaizen
Kaizen
Kaizen
Kaizen
Kaizen
Kaizen
Kaizen
Kaizen
Kaizen
Kaizen
Kaizen
Kaizen
Kaizen
Kaizen
Kaizen
Kaizen
Kaizen
Kaizen
Kaizen
Kaizen
Kaizen
Kaizen
Kaizen
Kaizen
Kaizen
Kaizen
Kaizen
Kaizen
Kaizen
Kaizen
Kaizen
Kaizen
Kaizen
Kaizen
Kaizen
Kaizen
Kaizen
Kaizen
Kaizen
Kaizen
Kaizen
Kaizen
Kaizen
Kaizen
Kaizen
Kaizen
Kaizen
Kaizen
Kaizen
Kaizen
Kaizen
Kaizen
Kaizen
Kaizen
Kaizen
Kaizen
Kaizen
Kaizen
Kaizen
Kaizen
Kaizen
Kaizen
Kaizen
Kaizen
Kaizen
Kaizen
Kaizen
Kaizen
Kaizen
Kaizen
Kaizen
Kaizen
Kaizen
Kaizen
Kaizen
Kaizen
Kaizen
Kaizen
Kaizen
Kaizen
Kaizen
Kaizen
Kaizen
Kaizen
Kaizen
Kaizen
Kaizen
Kaizen
Kaizen
Kaizen
Kaizen
Kaizen
Kaizen
Kaizen
Kaizen
Kaizen
Kaizen
Kaizen
Kaizen
Kaizen
Kaizen
Kaizen
Kaizen
Kaizen
Kaizen
Kaizen
Kaizen
Kaizen
Kaizen
Kaizen
Kaizen
Kaizen
Kaizen
Kaizen
Kaizen
Kaizen
Kaizen
Kaizen
Kaizen
Kaizen
Kaizen
Kaizen
Kaizen
Kaizen
Kaizen
Kaizen
Kaizen
Kaizen
Kaizen
Kaizen
Kaizen
Kaizen