Businessplan

Businessplan PowerPoint-Vorlage

(D2550)

Nutzen Sie unsere cleveren PPT-Tools, um Ihren professionellen Businessplan zu erstellen sowie Geschäftsanalysen anzufertigen. Diese PowerPoint-Folien bieten Ihnen alles zu diesem Thema – von der Vorlage für Ihren Businessplan bis zum Deckblatt.

Die Vorlage verhilft Ihnen nicht nur durch wenige Klicks zu seriösem Auftreten, sondern gibt durch ihren strukturellen Aufbau auch hilfreiche Lösungsansätze und Abläufe vor.

Sparen Sie sich Stress und Nerven: Jetzt downloaden und Ihre Business-Vorlage für PowerPoint nutzen!

*
Anzahl
132
Preis / Folie
0.8 $
Formate
(16:9) / (4:3)
Sprachen
DE / EN / ES

Die Businessplan-PowerPoint-Vorlage

...enthält Radial-, Kreis- und Gantt-Diagramme sowie viele Wirtschaftlichkeitsanalyse-Vorlagen zum Kapitalbedarf, zur Gewinn- und Verlustplanung, zur Rentabilitätsvorschau und viele weitere Gestaltungshilfen zum Erstellen von professionellen Businessplänen.


Strategische und operative Unternehmensplanung dank PowerPoint Business-Vorlage

Ein Businessplan oder auch Geschäftsplan ist elementarer Bestandteil jeder Unternehmensführung und dient der operativen und strategischen Unternehmensplanung. Neben der allgemeinen Darstellung des jeweiligen Unternehmens ist eine Auswertung seiner Wirtschaftlichkeit sowie weiterer Faktoren betreffend der Beschaffungs-, Produktions-, Personal-, Forschungs- und Vertriebspolitik von großer Bedeutung. Genau hierbei hilft die Businessplan-Vorlage für PowerPoint mit ihren durchdachten Folien.

Businesspläne sind zum einen für bereits agierende Unternehmen von großer Bedeutung, doch sind sie auch unverzichtbarer Bestandteil für die Geschäftsplanung aufstrebender Jungunternehmer oder Geschäftsideen, die bald effektiv und gewinnbringend umgesetzt werden sollen. Wenn nämlich Wirtschaftlichkeit eines Unternehmens erreicht werden soll, bedarf es einer gründlichen und durchdachten Planung, um Zusammenhänge von allen Seiten zu beleuchten und zu erfassen. Dank dieser PowerPoint-Follen visualisieren und erstellen Sie Ihre Businessplan-Vorlagen schnell und einfach.


Ihre Businessplan-Vorlage für PowerPoint

Das Set an Vorlagen für Ihren Businessplan bietet einen umfassenden Katalog an Diagrammen, Analysen und Tabellen zur finanzwirtschaftlichen Planung, um Sie mit den nötigen Hilfsmitteln für eine vollständige Unternehmensplanung auszustatten (z.B. mit einem Muster zum Businessplan erstellen). Machen Sie sich mit dieser Businessplan-ppt-Vorlage vordesignte Mindmaps, Radialdiagramme und Analysehilfen zu Nutzen.


Mit dieser vordefinierten Businessplan-PowerPoint-Vorlage erhalten Sie…

  •     eine umfassende Kollektion zur Wirtschaftlichkeitsplanung
  •     viele Diagramme, Tabellen und Mindmaps (teilweise verlinkt in Excel)
  •     professionelle Unterstützung bei Ihrer Unternehmensplanung


Diese Businessplan-Vorlage enthält:

  •     Einführung zum Thema Businessplan
  •     Marktanalyseerläuterungen und -vorlagen
  •     Hilfestellung zur Finanzplanung, um einen Businessplan zu erstellen
  •     Gliederungsvorschläge für Geschäftspläne
  •     Vorlagen zu Executive Summary
  •     Vorlagen zu Produkt/Dienstleistung
  •     Vorlagen zu Gründer/Gründerteam
  •     Vorlagen zu Marktübersicht
  •     Vorlagen zu Marketing/Vertrieb   
  •     Vorlagen zu Unternehmensorganisation/Personal
  •     Vorlagen zu Chancen/Risiken und der finanzwirtschaftlichen Planung
  •     Vorgegliedertes Inhaltsverzeichnis zur Businessplan-Gliederung
  •     Selbstpräsentations-Vorlagen
  •     Konkurrenzanalyse-Vorlage
  •     Mindmaps
  •     Gantt-Charts
  •     Radialdiagramm zur Marketingstrategie
  •     Datengesteuerte Kreisdiagramme und Tabellen
  •     Vorlagen zur Umsatzplanung und -darstellung
  •     Kapitalbedarf-Vorlagen
  •     Rentabilitätsvorschau-Vorlagen
  •     Gewinn- und Verlustplanung (GuV)
  •     Liquiditätsvorschau
  •     Und viele weitere Darstellungshilfen, um Ihren Businessplan zu erstellen
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan
Businessplan