Eine Abschlussfolie ist in der Regel die letzte Folie einer PowerPoint-Präsentation und kann, abhängig von Form und Charakter der Präsentation, eine Reihe unterschiedlicher Inhalte aufweisen.

Ein gängiges Muster ist der Einsatz der letzten Folie für Danksagungen, etwa an das Publikum oder an Kollegen und Partner. Häufig wird die Abschlussfolie auch eingesetzt um abschließend noch einmal Kontaktdaten einzublenden und somit einen Anstoß zur Kontaktaufnahme seitens des Publikums zu setzen.

Die Abschlussfolie muss nicht notwendigerweise die letzte Folie einer Präsentation sein. Vor allem bei Präsentationen, die darauf ausgelegt sind nach dem Vortrag als Reflexionsgrundlage oder Referenz verwendet zu werden, sind bisweilen weitere Folien nach der Abschlussfolie enthalten, die als Appendix bzw. Anhang fungieren und zusätzliche Informationen oder Statistiken beinhalten.