Allgemein gesprochen lässt sich in den Einstellungen einer Anwendung deren Verhalten konfigurieren und so besser auf die Bedürfnisse des Benutzers hin anpassen. In PowerPoint sind die möglichen Einstellungen entsprechend dem großen Funktionsumfang sehr weitreichend. Generell lassen sich durch die Kontextmenüs zu den unterschiedlichen Elementen der Benutzeroberfläche per Rechtsklick die Einstellungsmöglichkeiten zum jeweiligen Element auswählen. Bei sehr komplexen Funktionen führen die Kontextmenüs zu eigenen Fenstern, in denen dann die Optionen zu finden sind.

Die allgemeinen Einstellungen für PowerPoint lassen sich über den Punkt „Optionen“ unter dem Reiter „Datei“ erreichen. Dort kann etwa die Bearbeitungssprache geändert oder zusätzliche Bearbeitungssprachen ergänzt, Add-Ins hinzugefügt oder entfernt oder Einstellungen zur Dokumentenprüfung vorgenommen werden.