Wertkettenanalyse (Value Chain) PowerPoint-Präsentation

Die Value Chain Analyse (Wertkettenanalyse) untersucht systematisch alle im Unternehmen vollzogenen Aktivitäten, Prozesse und Schritte nach ihren wechselseitigen Abhängigkeiten. Der Vergleich mit Wertketten von Konkurrenten zeigen Chancen und Wettbewerbsvorteile in den Geschäftsfeldern auf. Alle Tätigkeiten bieten Anknüpfungspunkte für die Schaffung von Kostenvorteilen (Kostenführerstrate­gie) oder Differenzierungsvorteilen (Differenzierungsstrategie). 

Bei der Wertkettenanalyse werden alle beteiligten Funktionen oder Aktivitäten hinsichtlich ihres Wertbeitrages zur Entstehung des fertigen Produktes untersucht. Ziel ist es, zwischen wertschöpfenden und nicht wertschöpfenden Aktivitäten zu unterscheiden und anschließend entsprechende Maßnahmen abzuleiten, mit denen eine mögliche Vergeudung der zur Verfügung stehenden Ressourcen reduziert und somit die Kostenstruktur des Produktes mit Blick auf die Wettbewerbsfähigkeit optimiert wird.


Wertketten-Analyse (Value Chain) _https://www.presentationload.de/wertschoepfungskettendiagramm-powerpoint.html
Mehr

Wertketten-Analyse (Value Chain) PowerPoint-Vorlage

Vorlagen für die Wertkettenanalyse zur detaillierten Analyse der betriebsinternen Wertschöpfungsprozesse und Wertbeiträge.

*