In PowerPoint 2007 besteht oft das Problem, das alle Formen die man mit dem Raster aufzieht, nicht exakt sind und manchmal willkürlich einrasten. Wenn man dann Objekte automatisch mit der Maus gemäß Raster skalieren will, funktioniert das Raster gar nicht.

Die Lösung:
In den Einstellungen kann man im Dropdown weitere voreingestellte Werte auswählen z.B. „8 Linien pro cm“ = 1,25 cm. PowerPoint arbeitet hier mit „Inches“ und die Abweichungen im Raster sind dann schon geringer, wenn Sie eine dieser Voreinstellungen nehmen.

Das Problem ist aber mit dem Hotfix vom Juni 2009 nach der Installation behoben:

PowerPoint 2007-Hotfix-Paket

Dieser Hotfix behebt folgendes Problem:
Sie können die Objekte am Raster ausrichten im Dialogfeld Raster und Führungslinien Option. Objekte werden jedoch nicht am Raster ausgerichtet, wenn das Lineal in Zentimeter festgelegt ist.