Eine hochwertige Animation peppt jede PowerPoint-Präsentation auf und ist ein absoluter Hingucker. Im Online Shop von PresentationLoad finden Sie zahlreiche aufwändig animierte Vorlagen, mit denen Sie in Sekundenschnelle Bewegung auf Ihre PowerPoint-Folie bringen. Lassen Sie beispielsweise als optisches Highlight 3D-Spielwürfel auf einer Folie einfliegen oder veranschaulichen Sie schrittweise und dynamisch prozentuale Verteilungen sowie Hierarchien mit übereinander gestapelten Puzzleteilen.

Wenn Sie unser Produkt „Animierte Charts Sammlung“ per Download erworben haben, steht Ihnen ein umfangreiches Paket an 56 animierten PowerPoint-Vorlagen zur Verfügung. Dieses Paket bietet Ihnen die Möglichkeit, aus einer großen Auswahl an exzellenten Animationen zu schöpfen. Dabei handelt es sich nicht etwa um animierte Videos, sondern um aufwändig arrangierte Effektverknüpfungen für PowerPoint-Formen und Objekte.

Animierte PowerPoint Vorlage

 

Eine bei PresentationLoad gekaufte Animation in eine PowerPoint-Präsentation einzubinden ist im Grunde ganz leicht. Es gibt jedoch einige Aspekte, die Sie beachten sollten, um kritische Fehler in der Darstellung zu vermeiden:

Gruppieren und skalieren Sie die einzelnen animierten Objekte nicht, wenn Sie diese auf eine Folie kopieren möchten. Dies entfernt in jedem Fall sämtliche Animationseffekte!

Korrektes Einfügen der Vorlagen in eine Präsentation

  1. Speichern Sie die erworbenen Vorlagen auf Ihrem Computer
  2. Öffnen Sie Ihre (oder eine neue) PowerPoint-Präsentation
  3. Öffnen Sie parallel dazu die gekauften Vorlagen in der Ansicht „Foliensortierung
  4. Markieren Sie präferierte Vorlagen mit einem linken Mausklick und Gedrückthalten der STRG-Taste
  5. Durch Drücken der Tasten STRG +C kopieren Sie Ihre Auswahl.
  6. Wechseln Sie in Ihrer Präsentation in die Ansicht „Foliensortierung“.
  7. Fügen Sie die Vorlagen durch Drücken der Tasten STRG + V ein.
  8. Fügen Sie Ihre Texte und Daten in die dafür vorgesehenen Platzhalter ein.

Animation in PowerPoint individuell einfärben

Unsere PowerPoint-Vorlagen sind darauf optimiert, Ihnen so viel Zeit und Aufwand wie möglich zu ersparen. Daher können Sie sämtliche Vorlagen nach dem Download direkt nutzen. Diese passen sich farblich übrigens dem für Ihre Präsentation gewählten Design an! Je nach Bedarf sind jedoch auch individuelle Anpassungen möglich. Dies erfordert jedoch meistens etwas mehr Übung im Umgang mit PowerPoint.

Für das individuelle Einfärben von einzelnen Objekten auf einer Folie ist es wichtig zu wissen, dass diese aufgrund ihrer Dreidimensionalität und Schattierung sehr häufig mehrfarbig dargestellt werden. Die einzelnen Elemente eines Objektes oder einer Form sind dann gruppiert. Wählen Sie für eine Bearbeitung also zunächst die Gruppierung an (erkennbar an dem Auswahlkästchen, das sämtliche Bestandteile eines Objekts umfasst), dann klicken Sie ein Detail eines Objekts an. Nun können Sie die getroffene Auswahl beliebig einfärben, indem Sie im Reiter „Start“ in der Unterkategorie „Zeichnung“ den gewünschten „Fülleffekt“ wählen, z.B. Dunkelrot.